CDU Sandweier

Für Sandweier fordern wir:

Wir setzen uns für die Erschließung eines neuen Gewerbegebiets im Oberfeld und für neue Wohngebiete für junge Familien ein. Familien mit Kindern sollen bei der Bauplatzvergabe bevorzugt werden. Damit wird der Bedarf für die Kinderbetreuung steigen. Darum wollen wir eine Ganztagesbetreuung an Kita und Schule und wir stehen für eine Erweiterung der Grundschule. Uns ist darüber hinaus wichtig, dass wir Angebote für seniorengerechtes Wohnen mit Tagesbetreuung schaffen. Wir setzen uns überdies dafür ein, dass die ehemaligen Lehrerwohnungen in der alten Grundschule saniert und die Gesundheitsversorgung gesichert bleibt.

Für Sandweier gibt es ein Verkehrskonzept, das endlich umgesetzt werden muss. Wir wollen flächendeckend Tempo 30.

Wir wollen den Ausbau des Radwegenetzes von Baden-Baden nach Rastatt. Innerörtliche Straßen sollen klimagerecht umgestaltet werden, marode Straßen und Gehwege sollen saniert werden. Zur Förderung der Elektromobilität fordern wir den Bau von öffentlichen E-Ladesäulen.

Es ist uns wichtig, dass das Glasfasernetz schneller als bisher ausgebaut wird. Wir setzen uns dafür ein, dass die Grünzonen regelmäßig gepflegt werden. Für die Calisthenics- Anlage wünschen wir uns eine Erweiterung mit neuen Sportgeräten.

Die örtlichen Vereine sind der Kitt unserer Gemeinschaft. Deshalb unterstützen wir sie, wo immer es geht. Finanziell und ideell. Uns ist wichtig, dass die Ortsverwaltung als Ansprechpartner der Bürger für Behördengänge erhalten bleibt – wenn möglich mit längeren Öffnungszeiten.

Kurzvorstellungen der Kandidaten

Selbstständige Raumausstatterin

63 Jahre, verheiratet, 1 Sohn

Funktionen
  • Stv. Ortsvorsteherin; Mitglied des Ortschaftsrates seit 2004;
  • Mitglied in verschiedenen örtlichen Vereinen; Aufsichtsratsmitglied der Baugenossenschaft Familienheim Baden-Baden
Interessengebiet
  • Erhalt des örtlichen Handwerks, des ansässigen Gewerbes sowie der Infrastruktur vor Ort.
  • Schaffung von Wohnraum und Wohneigentum.
  • Unterstützung des Ehrenamts und der örtlichen Vereine.
  • Verbesserung der Angebote für Kinder, Familien und Senioren.
  • Eintritt für mehr Bürgernähe der Verwaltung und Straffung von Verwaltungsabläufen.
Hobbys

Lesen, Kochen, Wandern, Familie und Freunde

Betina Diebold

Listenplatz 1

Selbstständiger Fliesen-, Platten- und Mosaiklegemeister

55 Jahre, verheiratet, 2 erwachsene Kinder

Funktionen
  • CDU Stadtbezirksvorsitzender, Fraktionssprecher, Ortschaftsrat seit 2000;
  • Fachgruppen- und Landesfachgruppenleiter der Fliesenleger; aktives und passives Mitglied verschiedener Vereine
Interessengebiet
  • Die Weiterentwicklung von Sandweier im Konsens mit Natur, Wirtschaft und Wohnen.
  • Förderung der Vereine und Ehrenamt.
Hobbys

Natur genießen, Fan des TVS.

Rafael Schulz

Listenplatz 2

Realschullehrerin

47 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Funktion
  • Aktives und passives Mitglied in verschiedenen örtlichen Vereinen
Interessengebiet
  • Förderung eines guten Miteinanders aller Generationen,
  • Verstärkte Zusammenarbeit zwischen Kindergärten, Schulen, Vereinen und Betrieben,
  • Zukunftsfähige Ortsentwicklung,
  • Erweiterung, Sanierung und Pflege der Infrastruktur, insbesondere der Straßen, Gehwege und der Straßenbeleuchtung
Hobbys

Freizeitsport, Theaterspielen, Wandern, Lesen

Claudia Hagenbucher

Listenplatz 3

Leitender Angestellter, seit 19 Jahren im genossenschaftlichen Bankwesen tätig.

41 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Funktionen
  • Langjähriges Mitglied des Vorstands des FV Sandweier;
  • Schatzmeister des CDU Stadtbezirksverbands Sandweier;
  • Passives Mitglied in verschiedenen örtlichen Vereinen.
Interessengebiet
  • Erweiterung der Infrastruktur durch Erschließung von Gewerbe- und Baugebieten,
  • Entwicklung und Umsetzung eines Konzepts zur Verkehrsberuhigung,
  • Ausbau und Pflege der Grünflächen,
  • Unterstützung und Förderung der Interessen und Projekte ortsansässiger Vereine sowie sozialer Einrichtungen
Hobbys

Fußball, Joggen, Radfahren

Tim Giesa

Listenplatz 4

Rentnerin, ehemals Schulsekretärin an der Grund- und Hauptschule Sandweier und am Markgraf-Ludwig-Gymnasium in Baden-Baden.

Geboren 1952 in Baden-Baden, aufgewachsen und wohnhaft in Sandweier, verheiratet, 1 Sohn und 1 Tochter und 3 Enkelkinder.

Kandidatin für den Gemeinderat der Stadt Baden-Baden.

Funktionen
  • Seit 2019 Ortschaftsrätin in Sandweier,
  • Schriftführerin in der Frauenunion Baden-Baden;
  • Schriftführerin in der CDU-Fraktion Sandweier;
  • Beisitzerin im CDU Kreisverband Baden-Baden;
  • Mitglied in verschiedenen Vereinen
Interessengebiet
  • Kommunale Angelegenheiten von Bürgerinnen und Bürgern anhören und weitergeben,
  • Ausweisung von Baugebieten für Familien und Gewerbe,
  • Errichtung von zusätzlichen Kindertagesstätten,
  • Errichtung für seniorenbetreutes Wohnen,
  • Umsetzung des Verkehrswegeplans mit Tempo 30 in ganz Sandweier,
  • Erhaltung und Ausbau des Radwegenetzes von Baden-Baden bis Rastatt,
  • Sanierung maroder Straßen und Gehwegen,
  • Unterstützung der Vereine,
  • Stärkung des Ehrenamts
Hobbys

Teilhaben am Leben im Stadtteil Sandweier, Kulturelles und Unterstützung der Vereine, Ausübung des Ehrenamtes, Familie

Christiane Scharer

Listenplatz 5

Realschul- und Beratungslehrer, selbstständiger Unternehmer

51 Jahre, verheiratet, 2 Kinder

Funktionen
  • 1. Vorsitzender des Heimatverein Sandweier e.V.;
  • Beisitzer im CDU Stadtverband Baden-Baden;
  • Mitglied in mehreren örtlichen Vereinen;
  • Bezirksvorsitzender Nordbaden des Realschullehrerverbandes Baden-Württemberg;
  • Personalrat im Zentrum für Schulqualität und Lehrerbildung
Interessengebiet
  • Schule und Bildung,
  • Infrastruktur,
  • Heimat- und Technikgeschichte
Hobbys

Ehrenämter, Oldtimer restaurieren

Florian Gantner

Listenplatz 6

Schülerin, Zeitungsausträgerin

16 Jahre

Funktionen
  • Schriftführerin SMV der Klosterschule vom Hl. Grab;
  • Musicaldarstellerin in der Musical-AG der Klosterschule vom Hl. Grab
Interessengebiet
  • Schule und Bildung,
  • Jugend und Soziales,
  • Musik und Kunst
Hobbys

Orgelspiel, Tanz

Claire Gantner

Listenplatz 7

Bundesbeamter

45 Jahre, verheiratet, zwei Kinder

Funktionen
  • Aktives und passives Mitglied in verschiedenen örtlichen Vereinen und der CDU
Interessengebiet

Fernab jeglicher Parteipolitik möchte ich mich für die örtlichen Vereine, ein familienfreundliches Sandweier, den Erhalt der Kinderspielplätze sowie ein gutes Zusammenleben der Generationen einsetzen. Hierzu gehört insbesondere auch der Erhalt der Ortsverwaltung, die ganzjährige Pflege des Ortsbildes und die Sicherung der Nahversorgung.

Hobbys

Familie, Freunde und Vereine, Reisen, Politik

M. Hatz

Listenplatz 8

Diplom-Wirtschaftsingenieur, Geschäftsführender Gesellschafter eines Onlineversandes für Sporternährung und Sportausrüstung in Sandweier

56 Jahre, ledig

Funktionen
  • Seit Jahrzehnten Vorstandsmitglied der Radsportgemeinschaft Ried Rastatt e. V.
Interessengebiet
  • Attraktivität von Sandweier als Wohnort steigern: Sandweierer Straße, Mühlstraße und Römerstraße begrünen und schöner gestalten, für besseren Pflegezustand des Ortsbildes und der Grünanlagen sorgen, Freizeitangebote ausbauen, Vereine und Gemeinwesen fördern, ÖPNV-Angebot in Sandweier ausbauen, Radverkehr fördern (z. B. durch Schaffung einer besseren Radverbindung von Sandweier zu Aldi, Lidl und dm in Oos), zusätzliche Flächen für Firmenansiedlung ausweisen und so zusätzliche Arbeitsplätze in Sandweier schaffen.
Hobbys

Radfahren, Spazierengehen, Natur genießen, Schallplatten sammeln, Reisen

Christian Rothe

Listenplatz 9

Personalleiter

38 Jahre, verheiratet, 3 Kinder

Funktionen
  • Vorsitzender der ISE e.V.;
  • Vizepräsident der GroKaGe Sandweier;
  • Mitglied in verschiedenen örtlichen Vereinen
Interessengebiet
  • Steigerung der Attraktivität des Ortes für Familien,
  • Ausbau der Kindergartenplätze sowie Sicherstellung der Ganztagsbetreuung an Kindergärten und Schule,
  • Stärkung und Förderung der Sandweierer Vereine und des Ehrenamts,
  • Einführung eines flächendeckenden Verkehrsberuhigungskonzeptes
Hobbys

Karneval, Fußball, Fitness, aktive Teilnahme am Sandweierer Ehrenamt

Christian Herrmann

Listenplatz 10

Lehrerin a. D.

78 Jahre, verwitwet, 3 erwachsene Kinder, 5 Enkelkinder

Funktionen
  • Stellvertretende Vorsitzende der Frauenunion;
  • Schriftführerin im Partnerschaftsverein Baden-Baden;
  • Beisitzerin im Deutsch-Italienischen Club;
  • Organistin in der Seelsorgeeinheit Baden-Oos
Interessengebiet
  • Bildung und Erziehung,
  • Vereinbarkeit Arbeit und Beruf
Hobbys

Ehrenämter, Reisen

Siglinde Gantner

Listenplatz 11

Rentner

75 Jahre, verheiratet, 2 erwachsene Kinder, 3 Enkelkinder

Funktion
  • Über 50 Jahre CDU und CDA Mitglied;
  • Langjährige Funktionen bei Junge Union und überparteilichen Europa Union;
  • Ehemaliger Personal- und Betriebsrat;
  • Vorstandsmitglied des Heimatverein Sandweier
Interessengebiet
  • Stärkung des Ehrenamtes,
  • Verbesserung des ÖPNV,
  • Barrierefreier Umbau des öffentlichen Raums
Hobbys

Gedichte schreiben, Ahnenforschung, Fotografieren, Wandern, Kegeln

Gerhard Ledwina

Listenplatz 12